Alle Termine ansehen

 

   Alle Achtung      

Logo Lahr                  

 

 

 

Gesellschaftliche Jugendbildung - Projektstelle Diversity

youth academy. Demokratie ­ Werte ­ Vielfalt

 

Wir sind alle verschieden. Oder doch nicht?

Weltweite Veränderungen und die Globalisierung von Finanz-, Kapital- und Kommunikationsströmen bringen Neurungen auch in unsere Gesellschaft ein. Auch Migrationsbewegungen fördern unseren Kontakt mit anderen Menschen, Orten, Lebensformen und Kulturen.

Das vielfältige Neue kann Unsicherheit, Sorgen und Abgrenzung erzeugen: Grenzen werden geschlossen, im Kopf und ganz konkret. Wer sich auf neue Blickrichtungen einlässt gewinnt hingegen viel. Vielfalt trägt dazu bei, dass gesellschaftliche Entwicklungen gerecht gestaltet werden können. In der christlichen Gemeinschaft gestalten wir schon lange die internationale Ökumene im Sinne einer „Einheit in Vielfalt“.

Die youth academy. Demokratie ­ Werte ­ Vielfalt setzt als Kooperationsprojekt der Evangelischen Jugend und der Evangelischen Akademie Baden dort an. Wer sich selbst und sein Umfeld kennt, kann den Wert der Gemeinsamkeiten entdecken. Teilhabe und Teilnahme sowohl in digitalen sozialen Medien als auch in realen gesellschaftlichen Kontexten lässt neue Perspektiven und gegenseitiges Lernen zu.

In Workshops, Seminaren und Tagungen sind Jugendliche und junge Erwachsene eingeladen, sich mit Themen wie z. B. Alter, Geschlechterrollen, Identität, sexuelle Orientierung, Politik, Migration, Kultur und Inklusion zu beschäftigen. Die eigene Haltung soll erkannt und reflektiert werden. Als Multiplikator*innen können sie Methoden erlernen, um engagiert für eine gerechtere Gesellschaft hier bei uns und für uns alle einzutreten.

youth academy. Demokratie-Werte-Vielfalt

Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Baden

Evangelische Akademie Baden

Postfach 2269

76010 Karlsruhe

Max Wejwer 0721 9175 445

Claudia Rauch 0721 9175 362

Homepage der youth academy

 

 

 

Max Wejwer

Wejwer, Max

Projekt "Youth academy"

Tel : 0721 9175 445

max.wejwer@ekiba.de